online präsent

Welche Bilder für die Website?

Welche Bilder für die Website

Bilder sind unendlich wichtig für das Erscheinungsbild einer Website.

Wir Menschen wollen Infos, die sich auf den ersten Blick aus der Informationsflut abheben und besonders schnell aufgenommen werden können. Bilder können die Wirklichkeit sehr genau und objektiv wiedergeben. Dafür müssen wir nicht erst den Text lesen UND wir erinnern uns oft leichter an Bilder. 

Die Glaubwürdigkeit von Bildern kann außerdem als hoch eingeschätzt werden.
Eine Website soll bei BesucherInnen ein gutes Gefühl auslösen. Bilder können auch das. Bereits der erste Eindruck kann entscheiden, ob auf der Seite verweilt- oder sie schnell wieder verlassen wird. 

Also: Welche Bilder für die Website?

Welchen Eindruck sollen die Gäste der HOMEpage bekommen?
Wie wollen Sie sich darstellen?
Wie wollen Sie Ihr Angebot, Ihre Produkte präsentieren?

Bilder selber erstellen oder Fotografin beauftragen? 

Will man sich selbst auf den Fotos haben, empfehle ich nach Möglichkeit, eine (Image)Fotografin zu buchen. Professionell gemacht wirkt meist am besten. Außerdem kennen Profis viele Tricks und können eine gute Atmosphäre erschaffen, damit die Fotos dann auch entsprechend so wirken, wie gewünscht. Ich empfehle, vorher zu schauen, ob Expertise bezüglich der Erstellung von Imagefotos vorhanden ist, oder es sich eher um eine Naturfotografin handelt.

Wenig Budget oder Lust drauf?

Wenn jedoch zu wenig Geld oder Zeit dafür da ist und/oder Sie gerne stets aktuelle Fotos für den Blog schießen möchten, lohnt es sich, einige Tipps zu befolgen.

Wichtige Fragen VOR der Foto Erstellung: 

(auch wenn Fotografin involviert)

1. Welche Fotos passen zu meinem Angebot? 

2. Wie will ich auf den Fotos wirken? Ernst, seriös, offen, freundlich, humorvoll, kompetent, verspielt, vertrauenswürdig… (an eigenen Werten orientieren). Welche Pose will/kann ich einnehmen?

3. Welche Farben, Kleidung, Produkte, Tätigkeiten sollen abgebildet werden?

1. "Welche Fotos passen zu meinem Angebot?"

Welche ist die eigene Nische? Eine Anwältin, die besonders sozial eingestellt ist und und eine junge Zielgruppe bedient, wird sich womöglich anders darstellen, als der seriös wirken wollende Firmenanwalt. Eine Unternehmerin, die persönlich für ihre Marke steht, wird mehr eigene Persönlichkeit zeigen, als jene, die für eine bestimmte Marke arbeitet.
Orientieren Sie sich gerne an den Werten Ihrer Selbständigkeit, Ihres Unternehmens. Wofür stehen Sie? Was unterstreicht Ihre Persönlichkeit?

2. "Doch wie wirken Bilder und in welcher Pose fühle ich mich wohl?"

Ganz einfach: Surfen Sie durchs Internet, achten Sie in Magazinen darauf, was Sie anspricht. Was gefällt Ihnen und würde gut zu Ihrem Angebot passen? Holen Sie sich gerne von anderen (im besten Fall Kolleginnen, Profis…) deren Meinung dazu ein. Erstellen Sie ein Pinterest Board, drucken Sie die Lieblingsfotos aus oder sammeln Sie diese digital in einem Programm oder einer Datei. 

Achten Sie auf Farben, Stimmungen, Posen.
Wie präsentiert sich die Person auf dem Bild? Welches Gefühl entsteht dadurch bei Ihnen/ bei anderen BetrachterInnen?

Trauen Sie es sich zu, diese Pose nachzustellen? Wenn ja: los gehts! Wenn nein: bitte üben. Analysieren Sie genau, wie die Person steht/sitzt/sich bewegt und probieren sie vor der Kamera oder dem Spiegel. Wenn es Ihnen zu unnatürlich vorkommt und sie auch über längere Zeit nicht hineinfinden: nehmen Sie die zweit-dritt-viertbeste Pose und arbeiten Sie an dieser. 

Musik kann dabei helfen, in die entsprechende Stimmung zu kommen.
Hierbei kann natürlich auch eine Fotografin unterstützen. Sobald diese weiß, wie sie sich online präsentieren wollen, wird sie sich für entsprechende Bilder einsetzen.

Doch auch der Selbstauslöser Ihrer Kamera oder Ihres Handys kann zu schönen Bildern führen. Hierbei ist gutes, natürliches Licht, ein Stativ oder Tripod und ein wenig Know How von Kameras oder Foto- Nachbearbeitung hilfreich. Der Vorteil hier: die Möglichkeit unbeobachtet zu posen und herumzuprobieren.

3. Farben, Kleidung, Authentizität, Tätigkeit, Produktplatzierung

Welche Farben sollen in den Fotos sein, damit sie zum eigenen Branding passen und die Website harmonisch wirkt?

Welche Kleidung unterstreicht Ihr Wesen, Ihre Werte oder Ihr Auftreten? Ist es der seriös wirkende Hosenanzug, die etwas legerere Jeans zu Blazer, das luftig fröhliche Sommerkleid, der gemütliche, nachhaltige Strickpulli? Was passt gut zur eigenen Tätigkeit und wie sind sie üblicherweise auch bei der Arbeit angezogen? Authentisch wirken Sie natürlich, wenn Ihre Kundin sie beim ersten Termin auch gleich erkennt und nicht irritiert ist, weil sie so anders aussehen, als auf der Website.

Zeigen Sie auf dem Bild Ihre Arbeit, sich selbst im Gespräch mit einer anderen Person? (Unbedingt um schriftliche Erlaubnis bitten, sollte diese erkennbar sein). Während Sie Ihr Produkt erstellen? In Ihren Laptop tippen, in Ihr Handy lächeln, durch die Natur spazieren, einen Vortrag halten…Sie wissen schon, worauf ich hinaus will. Was Sie halt üblicherweise tun und zeigen wollen, damit Besucherinnen einen guten Eindruck von Ihrer Arbeit bekommen.

Dann noch Fotos verkleinern für Verringerung der Datenmenge sowie Erhöhung von Pagespeed und rauf damit auf die Website. Hier am Ende nochmals der Hinweis, dass Bilder sehr bedacht ausgewählt werden sollten, um die Ladezeit der Seite niedrig zu halten UND eine Überflut zu verhindern.

Dann gibts da auch noch Stock Fotos

Vorab von anderen produzierte Fotos bitte mit Bedacht wählen. Was passt zum eigenen Angebot und wie sind die Nutzungsrechte? Wird genug Persönlichkeit transportiert oder wirken die Fotos austauschbar und beliebig? Vor allem, wenn man selber für seine Marke steht, sollte man auch zumindest einmal auf der Website persönlich abgebildet sein.

Bilder verkleinern

Dann noch Fotos verkleinern für Verringerung der Datenmenge sowie Erhöhung von Pagespeed und rauf damit auf die Website. Hier am Ende nochmals der Hinweis, dass Bilder sehr bedacht ausgewählt werden sollten, um die Ladezeit der Seite niedrig zu halten UND eine Überflut zu verhindern.

Was können Bilder noch?

Bilder können außerdem die Website auflockern, bei der Strukturierung helfen, Informationen vermitteln und der Orientierung dienen.
Bilder sind wichtig und sollen hochwertig und stimmig sein.


Wissen Sie schon, welche Bilder für die Website passen oder brauchen Sie noch weitere Unterstützung dabei?
Je nach Angebot ist bei mir Unterstützung diesbezüglich inkludiert.

Copyright © 2022 PRÄSENT Webdesign
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram